Philosophie

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Jeder Patient, jede Patientin bedarf einer ihm/ihr persönlich zugeschnittenen Behandlung. Deshalb spielt der Faktor Zeit eine sehr große Rolle. Aus diesem Grund nehmen wir uns die dafür notwendige Zeit, um mit Ihnen, die aus medizinischer Sicht opitmalste Behandlungsmethode zu wählen. Wir setzen alles daran, damit Sie sich bei uns gut beraten, wohl und vor allem sicher fühlen. Folgende Faktoren sind für eine harmonische Beziehung zwischen Zahnärztin, AssistentIn und PatientIn maßgeblich:

  • Höchste Hygienestandards
  • Verantwortungsbewusstsein gegenüber unseren Patienten
  • Ehrlichkeit
  • Kompetenz
  • Beratung
  • Zeit für Fragen, Erklärungen und Behandlung
  • Helle Behandlungsräume
  • Kurze Wartezeiten
  • Service

Patienten bzw. Patientinnen mit Berührungsängsten liegen uns besonders am Herzen. Anhand verständlicher Erklärungen, in Verbindung mit einfachen Worten, tasten wir uns gemeinsam schrittweise an die Situation im Mund heran. Erst wenn alle Berührungsängste abgebaut, Vertrauen aufgebaut und alle Fragen beantwortet wurden, kann eine erfolgsversprechende Behandlung beginnen. Denn: FÜR IHR LÄCHELN NEHMEN WIR UNS ZEIT!!!

Damit jeder Patient bzw. jede Patientin in den vollen Genuss einer Wahlzahnarztpraxis kommt, haben Patienten bzw. Patientinnen, welche bei der Gebietskrankenkasse versichert sind, KEINEN Selbstbehalt auf Kassenleistungen (diese werden somit zu 100 % von der Gebietskrankenkasse an den Patienten bzw. die Patientin rücküberwiesen). Wir übernehmen für Sie gerne den Behördenweg und reichen die bezahlte Honorarnote bei der jeweiligen zuständigen Krankenkasse – sei es GKK, BVA, SVB, VAEB, VOEZ, usw. – ein.

Für Ihr Lächeln nehmen wir uns Zeit